Die Hochzeits- und Familienfotografin

Häufig gestellte Fragen zum Aktionstag

Wie läuft das Shooting am Aktionstag ab?

Nachdem ihr einen verbindlichen Termin für euer Shooting vereinbart habt, treffen wir uns direkt im Eisgarten Duvenstedt. Spielerisch machen wir schöne Fotos eurer Kinder im tollen Set von Schwesterherz und an den Spielgeräten, je nach Alter eurer Kinder. Ich wähle dann die schönsten Bilder für euch aus, bearbeite sie, und ihr bekommt sie auf CD in hoher Auflösung.

Für welche Altersgruppe ist die Aktion geeignet?

Die Aktion ist für Kinder von ca. 8 Monaten bis 6 Jahren geeignet, da das Set auf diese Altersgruppe ausgelegt ist. Es ist von Vorteil, wenn das Kind schon sicher alleine sitzen kann. Für ältere Kinder bieten sich auch Motivmöglichkeiten ohne Set, z.B. am Klettergerüst. Natürlich können trotzdem auch jüngere und ältere Kinder teilnehmen, besonders bei Geschwistern.

Wie läuft das Geschwistershooting ab?

Genauso wie ein Einzelshooting, nur dass zusätzlich zu Einzelportraits auch Geschwisterbilder gemacht werden. Jedes Geschwisterkind zahlt nur je 10 € zusätzlich und ihr erhaltet je 3 zusätzliche Bilder.

Was sollen wir den Kindern anziehen oder mitbringen?

Am Besten geeignet ist schlichte, helle, einfarbige Kleidung, da sie klassisch und zeitlos ist. Bunte Muster oder große Aufdrucke wirken unruhig und lenken vom Kind ab. Geschwisterkinder sollten zusammen passend gekleidet sein. Gerne können die Kinder ein Lieblingsspielzeug oder Kuscheltier mitbringen. Das hilft oftmals die Kinder für Fotos zu motivieren.

Gibt es sonst noch etwas zu beachten?

Bitte versucht auf jeden Fall rechtzeitig da zu sein. Da die Shootings hintereinander über den ganzen Tag geplant sind, kann die Shootingzeit nicht überschritten werden. Bedenkt bitte, dass es Sonntags recht voll im Eisgarten sein kann und ihr vill. nicht direkt in der Nähe parken könnt. Seid gerne 30 Minuten vor eurem Shooting da, so dass auch noch Zeit für eine neue Windel oder einen Toilettengang da ist. Auch für euch und euer Kind ist es dann viel entspannter.

Können wir die Bilder auch selber aussuchen?

Nein, da es sich um eine Aktion handelt, ist es nicht möglich mit allen Eltern eine Auswahl zu machen. Aber ihr könnt darauf vertrauen, dass ich die schönsten Bilder eurer Kids auswähle.

Wie kann ich die Bilder nutzen?

Ich habt die privaten Nutzungsrechte der Bilder, dürft sie weitergeben und vervielfältigen. Die Bilder sind hochauflösend auf der CD, so dass auch große Ausdrucke möglich sind.

Wann und wie bekommen wir die CD?

Ca. 2 Wochen nach dem Aktionstag könnt ihr die Bilder bei Schwesterherz im Laden, Duvenstedter Damm 39, 22397 Hamburg, zu den angegeben Öffnungszeiten abholen. Ihr werdet per mail informiert.

Warum müssen wir eine Anzahlung machen und wie läuft die Bezahlung ab?

Die Anzahlung erfolgt per Überweisung und dient als verbindliche Reservierung des Termins. Den Restbetrag zahlt ihr am Aktionstag in bar.

Was passiert, wenn mein Kind beim Shooting nicht mitmachen möchte?

Ihr könnt schon im Vorfeld von dem tollen Fototermin erzählen, aber solltet auch keine zu große Sache daraus machen. Lasst euer Kind ein Spielzeug aussuchen mit dem es sich gerne fotografieren lassen möchte. Ich gehe spielerisch mit den Kindern um, so dass es meist möglich ist, das Eis schnell zu brechen. Mama oder Papa können beim Shooting auch direkt dabei bleiben und Sicherheit geben. In der Regel sind dann am Ende viel mehr schöne Bilder dabei, als man denkt.

Was passiert bei Regen am Shootingtag?

Bei Regen muss der Aktionstag leider verschoben werden, da nicht die Möglichkeit besteht in einen Innenraum auszuweichen. Solltet ihr am Ersatztermin nicht können, besteht die Möglichkeit das Shooting an einem individuellen Termin unter der Woche nachzuholen. Sollte auch das nicht möglich sein, erhaltet ihr natürlich eure Anzahlung zurück.